DIE FEUERZANGENBOWLE im Pro-Winzkino

Jahresabschluss - Kinofest mit Feuerzangenbowle

DIE FEUERZANGENBOWLE

Sa, 30. Dezember 2017 19:00 Uhr [Karten vorbestellen] ab 19:00 Uhr selbstgemachte Feuerzangenbowle

Johannes Pfeiffer (mit drei "f"), Dr., junger Dozent und nur von privaten Lehrern aufgezogen, ohne jemals die Freuden einer öffentlichen Lehranstalt ausgekostet zu haben, sitzt über einer Feuerzangenbowle traurig im Kreise älterer Herren, die gerührt und wie die Kinder feixend von ihren ehemaligen Lehrern, deren Spitznamen und den Schulstreichen zu berichten wissen. In leicht fortgeschrittener Stunde fasst man den Entschluss, Dr. Johannes Pfeiffer als Oberprimaner auf ein Kleinstadtgymnasium zu schicken, damit er diese köstlichen Erfahrungen nachholen kann. Unser vielgeliebtes, traditionelles Jahresabschlußfest mit Live- Feuerzangenbowle und dem alten Rühmann-Schinken... "aber nur einen wenzigen Schlock" !!!

Wir wünschen allen unseren KinofreundInnen ein tolles neues Jahr 2018 mit vielen Highlights... und freuen uns auf ein häufiges Wiedersehen.



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



Deutschland 1944

97 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Helmut Weiß

Heinz Rühmann, Karin Himboldt, Hilde Sessack, Erich Ponto u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Mailingliste] - [Foto-Galerie] - [Gästebuch] - [Vorschau]
[Impressum] - [Preise] - [Postkarte] - [Links]

Design und Realisierung: M. Klein, 2002
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de