TRAILS IN MOTION - TRAIL RUNNING FILM FESTIVAL im Pro-Winzkino

In Zusammenarbeit mit X-Sport

TRAILS IN MOTION - TRAIL RUNNING FILM FESTIVAL

doku anders sehen 2018
Di, 16. Januar 2018 20:30 Uhr [Karten vorbestellen] In englischer Originalsprache

Trailläufe erfreuen sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Der Langstreckenlauf abseits asphaltierter Straßen läßt einen in Einklang mit sich selbst und der Natur kommen. Trail bedeutet wörtlich übersetzt so viel wie Spur oder Pfad. Und Pfade findet man überall. Egal ob Wald-, Wiesen- oder Schotterwege, in der Natur kann man sehr vielfältig unterwegs sein. Prinzipiell gilt alles als Trail, was kein befestigter oder gekennzeichneter Fußweg ist. In dem Moment, in dem der Road Runner den Gehsteig verlässt, wird er zum Trail Runner. Entgegen der in der Öffentlichkeit vorherrschenden Meinung, dass Trail Running etwas Extremes ist, zählt somit auch so mancher Lauf um den See zur Trendsportart. Gezeigt werden bei Trails in Motion insgesamt 9 Filme von unterschiedlicher Länge die alle Arten des Trailrunning umfassen. Ob Cross Running, Cross Adventure, Cross Trail, oder Cross Speed. Atemberaubende Bilder und Menschen in atemberaubenden Situationen und Locations ziehen den Zuschauer in ihren Bann. Obwohl der Film in englischer Originalsprache gezeigt wird, stellt dies für nicht Sprachkundige kein Hindernis dar, die wunderschönen Aufnahmen sprechen ihre eigene unverwechselbare Sprache. Island, die Schweiz,



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



USA/Frankreich/England

125 Min.

FSK ab 0 freigegeben

Regie: Regie:diverse Filmemacher






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Mailingliste] - [Foto-Galerie] - [Gästebuch] - [Vorschau]
[Impressum] - [Preise] - [Postkarte] - [Links]

Design und Realisierung: M. Klein, 2002
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de