VORWÄRTS IMMER! im Pro-Winzkino

KKK - Kino, Kirner, Kulinarisches

VORWÄRTS IMMER!

KINO, KIRNER, KULINARISCHES
Fr, 24. November 2017 19:30 Uhr [Karten vorbestellen] 1. Film des Double Features

Berlin, 1989. Es rumort in der Stadt. Junge Leute im Osten gehen auf die Straße, immer wieder. In Berlin, in Leipzig, überall. Sie fordern Freiheit, die Öffnung der Mauer. Auch die Theaterschaffenden des Ostens würden sich gerne mehr Freiheiten wünschen - und proben schon einmal ein Stück, in dem das gesamte Zentralkomitee der SED und seine Schlüsselfiguren persifliert werden. Ob Krenz, Mielke oder Erich Honecker - es gibt im Ensemble einfach Darsteller, die diesen Männern bis aufs Haar ähnlich sind. Perfektes Timing. Denn als Otto, der Darsteller, der Honecker auf unnachahmliche Art nachahmen kann, erfährt, dass seine schwangere Tochter sich auf dem Weg nach Leipzig befindet, um an einer Montagsdemonstration teilzunehmen und ihre heimliche Ausreise in den Westen vorzubereiten, muss er schnell handeln. Immerhin gibt es Schießbefehl. Eine amüsante Verwechslungskomödie mit politischem Hintergrund und einem guten Sinn fürs Timing und ein passend gewähltes Ensemble überzeugt. Sämtliche Schauspieler agieren mit großer Spielfreude und wirken in der Verkörperung der historischen Rollen täuschend echt. Ausstattung, Kostüme und Maske sind authentisch, die Dialoge sind voller Sprachwitz.

VORWÄRTS IMMER! ist gelungener augenzwinkernder Schabernack. FBW



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



Deutschland 2017

98 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Franziska Meletzky

Jörg Schüttauf, Josefine Preuß, Jacob Matschenz, Marc Benjamin, Steffen Scheumann, André Jung u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Mailingliste] - [Foto-Galerie] - [Gästebuch] - [Vorschau]
[Impressum] - [Preise] - [Postkarte] - [Links]

Design und Realisierung: M. Klein, 2002
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de