TURN ME ON im Pro-Winzkino

TURN ME ON




Powered by Preview Networks

Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

Alma (Helene Bergsholm) ist ein 15-jähriger Teenager, der in dem langweiligen, kleinen norwegischen Dorf Skoddeheimen wohnt und eine ausgesprochen aktive Fantasie hat. Almas hyperaktiven Hormone erschweren ihre sowieso schon komplizierten Beziehungen zu ihrer andauernd besorgten Mutter, einer neugierigen Nachbarin und einigen zickigen Freunden. Im Gegensatz zu anderen Teenagern, denen nichts anderes als Sex im Kopf herumspukt, verbringt Alma ihre Zeit nicht damit, "es" tatsächlich zu tun, sondern gibt sich mit ihren Gedankenspielen zufrieden. In ihren Tagträumen stellt sie sich oft sehnsuchtsvoll eine romantische Liebesbeziehung mit Artur (Matias Myren) vor - aber auch an andere Kerle, die in ihr Blickfeld geraten, verschwendet sie den ein oder anderen erotischen Gedanken. Als sie ihren Freundinnen erzählt, wie Artur sie mit seinem Gemächt betört haben soll, gerät sie unversehens ins soziale Abseits. Nun kämpft sie um Rehabilitation und ihre große Liebe... Der norwegischen Regisseurin Jannicke Systad Jacobsen gelingt es in ihrem Debutspielfilm "Turn Me On" mühelos, das zweifellos sensible Thema Sex und Selbstbefriedigung bei pubertierenden Mädchen erfrischend unverklemmt und höchst unterhaltsam zu behandeln.



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



Norwegen 2011

76 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Jannicke Systad Jacobsen

Helene Bergsholm, Malin Bjørhovde, Beate Støfring u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Mailingliste] - [Foto-Galerie] - [Gästebuch] - [Vorschau]
[Impressum] - [Preise] - [Postkarte] - [Links] - [Datenschutzhinweise]

Design und Realisierung: M. Klein, 2002
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de