Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

Kurzfilme

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'NUREJEW - THE WHITE CROW' im PRO-WINZKINO SIMMERN

NUREJEW - THE WHITE CROW



Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

Im Unterschied zu gängigen Biografien, verzichtet Ralph Fiennes auf Weichzeichner und zeigt den Tanz-Star mit reichlich Ecken und Kanten. Die Grenze vom Exzentriker zum Egomanen wird von Nureyev regelmäßig überschritten. Da serviert er denkbar rüde seine Freundin im vornehmen Restaurant ab, weil er sich vom Kellner nicht angemessen behandelt fühlt. Altgediente Funktionäre, die ihn beim Training sehen wollen, wirft er, ganz selbstherrliche Diva, zum Entsetzen seines Trainers aus dem Saal. Sogar beim KGB-Bewacher riskiert Rudi gerne eine große Lippe. Das Publikum freilich liegt ihm zu Füßen. Wenngleich andere Tänzer technisch besser sind als Nureyev, ist dessen Charisma auf der Bühne konkurrenzlos. Mit dem ukrainischen Oleg Ivenko fand Fiennes einen Hauptdarsteller, der dem Ballett-Star nicht nur optisch recht ähnlich sieht, sondern zudem mit tänzerischem Können und Leinwandpräsenz zu überzeugen weiß. Und dabei dessen Zerrissenheit eindrucksvoll zelebriert.

Mit Original-Schauplätzen vom Pariser Louvre bis zur Eremitage in Sankt Petersburg bietet Fiennes imposante Kulissen. Mit dem Showdown in der nachgebauten Flughafen-Halle von Le Bourget gelingt ihm ein suspense-starkes Finale, das durchaus Hitchcock-Qualitäten bietet.





    


GB 2019

122 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Ralph Fiennes

Oleg Ivenko, Ralph Fiennes, Louis Hofmann, Adèle Exarchopoulos u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de